Winterzauber – Dekoideen mit Blumenzwiebeln

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Facebooktwittergoogle_pluspinterestrssyoutubeinstagram

Wenn das Leben Dir Blumenzwiebeln gibt – mach Deko draus!

Kennt Ihr das auch? Da waren noch diese Blumenzwiebeln, die man im Herbst gekauft hatte und unbedingt noch setzten wollte. Aber dann war das Wetter schlecht, und am Wochenende war man eingeladen, und überhaupt… so viel Arbeit, und dann war auch noch die Katze krank…
Und letzte Woche, bei der Suche nach ganz etwas Anderem, findet man sie plötzlich wieder. Stimmt, die gab es ja auch noch!
Wir meinen: Wenn das Leben Dir vergessene Blumenzwiebeln gibt – mach Deko draus! 😊
(Und solltest Du keine vergessenen Zwiebeln gefunden haben: in vielen Gartencentern gibt es jetzt noch welche zu kaufen!)

Mit den kleinen Kerlchen kann man wunderbar die Lücke zwischen Weihnachten und Frühling füllen. Lichterkette, Zapfen und Co. dürfen noch bleiben,- und nach und nach gesellen sich dann die ersten Frühlingsblüher dazu. So kann man einen sanften, schrittweisen Übergang ins Frühjahr gestalten.

Hier sind unsere schönsten Ideen, die jeder ganz leicht nachmachen kann.

Ich wünsche viel Spaß dabei!

Tischdekorationen Inspiration Winter

Nicht mehr Weihnachten, aber noch nicht Frühling. Wie dekoriert man bloß in dieser Übergangszeit? Blumenzwiebeln, Moos, Holz und andere Naturmaterialien sind ideal für Ihre Winterdekoration. Kerzen und Lichterketten bringen warmes Licht in lange Winterabende.
Zum natürlichen Look passen weiche Stoffe in gedeckten Farben, die dem Auge schmeicheln. Zum Beispiel unsere Serie LUND aus reiner Baumwolle. Lässiger Chic pur!

 

Tischdekorationen DIY mit Blumenzwiebeln

Man braucht gar nicht viel Aufwand zu betreiben. Links machen sich drei Narzissenzwiebeln auf einem Bett aus Moos, Reben und ein paar Federchen ausgesprochen dekorativ. Auf dem rechten Bild haben wir die Zwiebeln einfach auf die Serviette LUND gelegt. Eine pfiffige Deko, die ruckzuck fertig ist!

 

Das Schöne am Winter: drinnen kann man es sich so richtig gemütlich machen! Zum leckeren Cappuccino servieren wir Ihnen hier die Serviette LUND.

 

gedeckter Tisch Januar

Der fließende weiche Stoff unserer Serie DUSTIN unterstreicht die winterliche Behaglichkeit, die Kissen laden zum Kuscheln ein.

 

Kranz mit Moos und Blumenzwiebeln Frühlingsdeko

Auch dieser dekorierte Rebenkranz ist einfach nachzuarbeiten. Dekoriert haben wir ihn mit Moos und Flechten und natürlich mit vielen Blumenzwiebeln und kleinen Muscari, die gerade aufblühen. Damit sie halten, werden sie einfach zwischen die Reben geklemmt oder mit Krampen festgesteckt.
Die Mitte schmücken 3 Hyazinthen. Damit sie in die Öffnung passen, haben wir sie aus dem Topf genommen und den Erdballen in einen Gefrierbeutel gesteckt. Die Ränder gut unter Moos verstecken!
Die Lichterkette aus der Weihnachtsdeko darf im Januar natürlich noch gern bleiben und zur winterlichen Gemütlichkeit beitragen.
Später zu Ostern kann man den Kranz auch um Wachteleier, Eierschalen oder kleine Osterhäschen erweitern.

 

Alte Backform auf Baumscheibe Frühlingsdeko

Auch in diesem kleinen Arrangement spielen die Blumenzwiebeln und Muscari wieder eine tragende Rolle. An Stelle des alten Tartelettförmchens tut es natürlich auch eine Untertasse. Die kleine Kerze steckt in einem Minikerzenhalter, der gut unter Moos und Flechten versteckt ist.

 

Winterdeko oder Frühlingsdeko: Muscari unter Glas

Frühling unter Glas: in der Glasglocke kommen die zarten Muscari besonders gut zur Geltung. Sie stehen stabil in einem kleinen Teelichtglas mit etwas Wasser wie in einem kleinen Treibhaus.

Gobelin Tischläufer Schneeglöckchen

Wer den dunklen Winter ein wenig aufhellen möchte, trifft mit SNOWDROPS garantiert die richtige Wahl. Er verträgt sich wunderbar mit der Mitteldecke DUSTIN in hellgrün.

 

kleine Tischdecke oder Tischläufer mit Schneeglöckchen

Die zarten Schneeglöckchen sind die ersten Frühlingsboten. Hier sind sie aufgestickt auf der Mitteldecke FIRST FLOWERS. Die Serie gibt es auch als Tischläufer.

 

Tischdeko Ideen blau

Um unseren Tischläufer DUSTIN in marineblau für ein schönes Abendessen in Szene zu setzen, haben wir das längliche Tablett mit Folie ausgekleidet und zuerst die Kerzen aufgestellt. Dann haben wir den Boden mit Moospolstern und Flechte ausgelegt und die Zwischenräume mit vom Erdreich weitestgehend befreiten Hyazinthen und Traubenhyazinten gefüllt.Die kleinen Farnwedel stammen von einem kleinen wintergrünen Farn im Topf.
Wenn man die Pracht feucht hält, hält sie sich im nicht allzu warmen Raum eine gute Woche. Wenn die Hyazinthen und Muscari verblüht sind, kann man sie auch einfach durch neue ersetzen.

Tischdecken und Tischläufer Sander Tischwäsche

 

Unser Liebling der Saison ist der zauberhafte DUSTIN. Weil man ihn herrlich kombinieren und vielseitig dekorieren kann. Und natürlich wegen der ausgefallenen Optik, der schönen Farben und des weich fließenden Stoffs. Entdecken Sie die Möglichkeiten im Sonderteil in unserem Shop!

 

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Facebooktwittergoogle_pluspinterestrssyoutubeinstagram

Renate Arbeiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 + siebzehn =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.